Um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen

Der Wohnturm von Montagny-les-Monts

Administration communale de Montagny Case postale 60
1774 Cousset

+41 26 662 46 46

www.montagny-fr.ch

Der Wohnturm, dem einzigen Zeugen des ehemaligen Schlosses der Herren von Montenach (Montagny), die seit 1146 erwähnt sind und die Gegend bis in s 15. Jah. beherrschten.

Die Herrschaft wurde 1478 von Freiburg erworben. Nach 1798 wurda das stolze Shcloss von Freiburg dem Schicksal überlassen. Infolge mangeldem Unterhalt zerfielen die Wohngebäude. Zu Beginn des 20. Jh. sah man noch einige Fassadenelemente, heute bleibt nur noch der alleinstehende Wohnturm.

Die Stiftung der Grundeigentümer erstellt in Zusammenarbeit mit den Kulturbehörden auf Bundes- und Kantonsebene ein Programm zur Erhaltung des Standorts.

Eine zur Eingangstür des Donjon führende Aussentreppe und eine Innentreppe ermöglichen Besuchern, die Spitze des 30 Meter hohen Gebäudes zu erreichen und einen Panoramablick auf die gesamte Region zu geniessen.

Jeden Tag geöffnet
Gratis
Parken: Einige Parkplätze im Dorf oder am Ende der Treppe unter dem Turm.
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar: Ja
Mit dem Auto erreichbar: Ja

Administration communale de Montagny Case postale 60
1774 Cousset

+41 26 662 46 46

www.montagny-fr.ch

Externe Links

Einen Fehler melden

Weitere Informationen

Das könnte Sie auch interessieren